jump to navigation

Spargel im Spinatmantel – Rezept von Coachforyou 20. Mai 2012

Posted by impulse3 in Entertainment, genuss, Gesundheit, kochen, Rezept, Social Media, vegetarisch.
Tags: , , ,
trackback

Für 4-6 Personen (vegetarisch)

  • 1 Kg Blattspinat, es geht auch Rahmspinat
  • 1,5 weißen oder grünen Spargel, geschält
  • 1 TL Zucker, Salz
  • 50 g Butter
  • 150 g Emmentaler, frisch gerieben
  • 100 g Parmesan, frisch gerieben
  • 2 Eigelb
  • 5 EL Sahne
  • schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • etwas geriebene Muskatnuß
Zubereitung:

Den gewaschen, tropfnassen Spinat mit etwas Salz in einem geschlossenen Topf mit etwas Salz in einem mäßiger Hitze in 2-3 Minuten zusammenfallen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Dann leicht ausdrücken.
Die Spargelstangen in reichlich kochendem Wasser mit Salz, Zucker und 20 g Butter bißfest garen.
Die beiden Käsesorten mit Eidottern und Sahne zu einer Paste verrühren und herzhaft mit Pfeffer und Muskat abschmecken.
Eine große, längliche, feuerfeste Form mit etwas Butter ausstreichen und mit der Hälfte des Blattspinates auslegen. ⅓ der Käsecreme daraufstreichen und die gut abgetropften Spargelstangen darauf verteilen. Die Stangen, mit Ausnahme der Köpfe, mit einem weiteren Drittel der Käsemasse bestreichen und mit dem restlichen Spinat bedecken.
Den Rest der Käsemasse auf dem Spinat verteilen, mit der restlichen Butter in Flöckchen belegen. Im vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten goldgelb überbacken.

Guten Appetit! :))

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: